• 29. April 2020

1. Webinar ZTPV

1. Webinar ZTPV

1. Webinar ZTPV 768 1024 Simon Guggisberg

Von der Idee bis zur Reinschrift einer Komposition

Am Dienstag, 28. April 20 trafen sich über 60 interessierte Trommlerinnen und Trommler zum 1. Webinar ZTPV. Mit dieser Online-Veranstaltung zeigt der ZTPV eindrücklich, dass es in aussergewöhnlichen Situationen auch aussergewöhnliche Massnahmen braucht, um das Trommeln und Pfeifen weiterzubringen und am Ball zu bleiben.

Aus jedem Regionalverband waren Tambouren am Webinar anwesend. Zudem schalteten sich Kollegen der Trommelgroep West-Nederland und der Tambouren RS Aarau ein.

Zu Beginn wurden durch den ZTPV Präsident diverse Informationen zur aktuellen Lage im ZTPV weitergegeben. Anschliessend stellten 5 Komponisten eine Trommelkomposition online vor. Von der Idee bis in die Reinschrift der Komposition konnten die Teilnehmer von den wertvollen Inputs der Komponisten profitieren und einen Einblick in die Welt der Ideen, Taktiken und deren Gedanken erlangen. Zudem ist es eine tolle Plattform, damit Komponisten ihre Werke weiter verbreiten können

Als weiterer Höhepunkt gab Leo Künzle wertvolle Tipps & Tricks für die Arbeit mit dem Trommelfont. Hier konnten die Teilnehmer live Fragen stellen.

Nach rund zweieinhalb Stunden endete das interessante und sehr lehrreiche Webinar des ZTPV.

Der ZTPV bedankt sich bei den Komponisten Cyrill Woodtli, Remo Betschart, Urs Gehrig, Rolf Liechti und Sascha Holliger.

Ein grosser Dank gilt den Sponsoren Imperial Drums und Storchenbräu.

Herzlichen Dank an die komplette Organisation unter Andy Frei und seinem Team.

Wir sind bereits in der Evaluation für weitere Webinare und werden diese zu gegebener Zeit ankünden.

ZTPV Newsletter

Sie möchten immer die neusten News über den ZTPV erhalten? So melden Sie sich hier zum Newsletter an.